Über Uns

Die PYTHA Lab GmbH ist ein Traditions-Unternehmen mit Sitz in Aschaffenburg. Und die Software PYTHA ist zu 100% made in Germany.

PYTHA-Philosophie

Seit nunmehr 30 Jahren ist es unsere Motivation, unseren Kunden mit dem PYTHA 3D-CAD-System eine Software zur Verfügung zu stellen, die sowohl in ihrer Benutzerfreundlichkeit, als auch in ihrer Leistungsfähigkeit Maßstäbe setzt.

Wir, das PYTHA Team, entwickeln und verbessern PYTHA mit Stolz und Leidenschaft und stellen unsere Kunden und Anwender in den Mittelpunkt unseres Tuns.

Unternehmenskultur

Wir pflegen eine offene, freundschaftliche Unternehmenskultur, in der ein starkes, äußerst engagiertes, professionelles Team PYTHA zu höchster Qualität entwickelt und einen vertrauensvollen Umgang mit unseren Händlern und Kunden pflegt. Freude am Software-Design, Vertrauen, Pflichtbewusstsein, Fleiß, Offenheit und Ehrlichkeit sind die Eckpfeiler unseres Tuns. Dabei werden die Erwartungen unserer Kunden durch Einsatz überlegener visionärer Softwaretechnologie und jahrelanger Erfahrung noch übertroffen.

Soziales Engagement

Über 30 Jahre Erfolg erfüllen uns nicht nur mit Stolz, sondern sind uns auch Verpflichtung, uns sozial und kulturell zu engagieren. PYTHA Lab sponsert z.B. den Lions-Club bei Service-Projekten zugunsten Bedürftiger weltweit, sowie die internationale Frauenvereinigung Zonta, die daran arbeitet, die Stellung der Frau zu verbessern, den regionalen Verein Grenzenlos, der warme Mahlzeiten und Kleidung an Arme ausgibt, den Stiftsbauverein Aschaffenburg, der sich um die Erhaltung der Bausubstanz der über tausendjährigen Basilika bemüht und die Aschaffenburger Stiftsmusik, die regelmäßig hochkarätige Konzerte anbietet.

Für die Vorbereitung der Wiedereingliederung stellt PYTHA Lab bayerischen Justizvollzugsanstalten PYTHA-Lizenzen zur Verfügung, damit den Häftlingen eine Ausbildung an PYTHA ermöglicht wird.